Wo ist die VIN?

Die VIN – im deutschen FIN, umgansgsprachlich Fahrgestellnummer – ist eine einzigartige Nummer für jedes ab 1982 hergestellte Fahrzeug.

Tipps zum Gebrauchtwagenkauf: Warum Fahrzeugidentifizierung wichtig ist?

Nach dem Hauskauf ist der Autokauf die zweitteuerste Ausgabe in einem deutschen Haushalt. Vor allem Gebrauchtwagen werden gern von den privaten Haushalten gekauft, weil bereits Jahreswagen wesentlich günstiger als Neuwagen sind. Werksdaten zu jedem in Deutschland zulassbarem Pkw Trotzdem wandert immer noch viel Geld über den Tisch für das Gebrauchtauto. Je nach Quelle zwischen 11.000…

Quick-Check

„Auf Nummer Sicher“ beim Gebrauchtwagen(ver)kauf mit präzisen Autoinfos Bei Eingabe der VIN Check auf 18 Fakten FIN/VIN-Validierung Fahrzeugidentifizierung Abfrage Fahrzeugausstattung ab Werk Abfrage Innenausstattung Abfrage Aussenausstattung Motorisierung Typprüfland Aussenfarbe Polstermaterial und -farbe Abfrage Fahndungsdatenbanken Abfrage nationale Ämter Abfrage Behörden Abfrage Polizeidatenbanken Autorecherche-Spezialsuchmaschine Autorecherche-Netzwerk Schadstoffeinstufung HSN/TSN Versicherungsklasse Bei zusätzlicher Eingabe von Erstzulassung und Kilometerstand Erwarteter Kilometerstand…

VIN Decoder, Fahrzeughistorie, Kfz Check, Vin Check, Gebrauchtwagenkauf, Gebrauchtwagencheck, Fahrzeugausstattung, Gebrauchtwagenhandel, Findekoder

Ohne Gebrauchtwagencheck ist Gebrauchtwagenkauf Glückssache! Schutz für Gebrauchtwagenkäufer vor Diebstahlautos, gefälschten Autos und falschen Fahrzeugangaben. Neu hier? RegistrierenSchon registriert? LogIn Alle Daten zum Fahrzeug gesammelt in Ihrem Quick Check-Fahrzeugbericht Der Quick Check: sicher, transparent und nachhaltig Gebrauchtwagen kaufen und verkaufen. Nur durch die Eingabe der Fahrgestellnummer (VIN / FIN): Daten aus 26 Quellen* weltweit für…